HEUTE GEH ICH IN DIE SCHULE – So lernen Kinder rund um den Globus In diesem abwechslungsreichen Bilderbuch werden Kinder aus 10 Ländern in ihrem täglichen Leben und insbesondere im individuellen Schulalltag liebevoll und divers vorgestellt.
Malala – Für die Rechte der Mädchen Das Sachbilderbuch Malala – Für die Rechte der Frauen widmet sich der Mädchenrechtsaktivistin und Friedensbotschafterin der UN Malala Yousafzai aus Pakistan, die 2014 mit 17 Jahren - als jüngster Mensch jemals - mit dem Friedensnobelpreis für ihre Verdienste im Kampf für die Bildung für alle Kinder dieser Welt ausgezeichnet wurde.
Der Junge aus der letzten Reihe „Früher gab es hinten in meiner Klasse einen leeren Stuhl. Er war gar nichts Besonderes. Er war nur leer, weil niemand auf ihm saß. Aber dann, genau drei Wochen nach den Ferien, begann für mich und meine drei besten Freunde die aufregendste Zeit unseres bisherigen Lebens. Und alles fing mit diesem Stuhl an.“ O. Raúf 2018
Am Tag, als Saída zu uns kam So sucht ein Mädchen überall nach Saídas Wörtern, um sie und ihre offensichtliche Traurigkeit zu verstehen. Ihre Suche ist zuerst forsch, sie sucht überall, bleibt aber erfolglos. Erst als sie das Schweigen existieren lässt, durch ihre Mutter versteht, dass der Himmel manchmal Nebel über unsere Gedanken legt, um sie zu beschützen, nehmen die Kinder durch das Malen in Schnee Kontakt zueinander auf. Die kindlichen Leser:innen erfahren nach und nach, dass Saída aus Marokko kommt und eine ganz andere Sprache spricht. Arabisch.
Nasengruß und Wangenkuss Was wir verstehen, macht uns keine Angst. Was uns keine Angst macht, lässt uns verstehen. Daraus kann vieles entstehen: z.B. Perspektivübernahme, Empathie, Solidarität und kulturübergreifende Verbundenheit.
Kuchen zum Frühstück Hanna liebt Bücher und Backen mit ihrem Papa. Wo kann man Kuchen zum Frühstück genießen und gleichzeitig Geld für die neue Bibliothek sammeln? In der Schule! Zusammen mit ihren Freundinnen organsiert Hanna einen Kuchenverkauf für das Schulfest. Und dabei machen natürlich alle Kinder mit ihren Familien mit.
So schmeckt die Welt Das Buch „So schmeckt die Welt“ nimmt Kinder schon ab 5 Jahren auf eine farbenfrohe kulinarische Weltreise und zeigt ihnen, wie Menschen auf der ganzen Welt gemeinsam kochen, feiern und essen. Dabei können Kinder Feiertage, Gerichte und Bräuche aus über 20 Ländern kennenlernen, die manchmal Hunderte oder sogar Tausende von Jahren alt sind.
Der Fuchs ruft NEIN (multilingual) „Der Fuchs ruft NEIN“ ist eine Geschichte, die mit lediglich einem Wort auskommt: NEIN. In der Geschichte vom Fuchs, der eine Kiste voller Kirschen hat, die ihm von verschiedenen Tieren gestohlen werden, wird das Wort NEIN in 49 Sprachen übersetzt.
Das kleine Farben-Einmaleins Das Kinderbuch „Das kleine Farben-Einmaleins“ ist ein mehrsprachiges Buch für junge Leser:innen und beschäftigt sich mit Farben, Tieren und Zahlen von eins bis sieben.
50 Geschichten aus Mamoko Mamoko ist eine ganz besondere Stadt, die irgendwo im Nirgendwo liegt und wo jeder Bewohner einer eigenen Beschäftigung nachgeht. Es passiert sehr viel und es gibt Einiges zu entdecken.
Busfahrt ins Ungewisse „Busfahrt ins Ungewisse“ ist eine Bildergeschichte aus dem Orient, deren Inhalt mit farbenkräftigen fantasiereichen Illustrationen von Scharareh Chosrawani ergänzt wird. Der Bus wird in Farbtönen dargestellt, die sich stets wechseln und dadurch die Fantasie der Kinder wecken.
Buchstabenkarten in verschiedenen Sprachen ... mit den Buchstaben und Schriftzeichen der verschiedenen Sprachen
Kollokationsgraph für Ziel aus dem DWDS Kollokationen… ...ein Vergleich mit anderen Sprachen lohnt sich
Lupe Über Wörter Nachdenken Das Material regt zum Nachdenken über die Bedeutung und Herkunft von Wörtern an.
Literacy-Box Literacy-Boxen Mit Literacy-Boxen können schriftbezogene Erfahrungen angebahnt und gefördert werden.
Kartei Rechtschreibgespräche Kartei: Rechtschreibgespräche Mithilfe dieser Kartei können LehrerInnen mit ihren SchülerInnen über Rechtschreibphänomene sprechen.